Meinung #34

Datum: 17. Februar 2014 / Kategorien: Sonstiges / Schlagworte: /
„Falls kein Netzangebot i.S.v. ,Mängelmeldung‘ seitens der Stadtverwaltung/Magistrat existiert, ein solches entwickeln, um ,wilden Müll‘, defekte Straßenlaternen, Straßenschäden, überfällige Geschwindigkeitskontrollen oder fehlenden Rückschnitt privaten Gewächses (Büsche/Bäume) melden zu können.“

anonym

Carola Sonne

Ihre CDU-Kandidatin für den Freiburger Stadtrat

Carola Sonne (60), Professorin und Kommunikationstrainerin aus Waltershofen

Liebe Freiburgerin, lieber Freiburger,

die Idee ist gut und ich habe mich gewundert, auf der Website der Stadt Freiburg keinen entsprechenden Hinweis zu finden. Im Rathaus habe ich erfahren, dass die Lösung einfach ist: Beim Klick auf „Kontakt“ (ganz unten auf jeder Seite der städtischen Internetpräsenz) erscheinen Informationen, wie man seine Anregungen telefonisch, per Mail und per Web-Formular loswerden kann. Im Prinzip gut gemacht – nur an der falschen Stelle. Ich werde anregen, auch einen Link möglichst auf der Startseite von freiburg.de einzurichten.

Hier der Link zur Rubrik „Fragen, Anregungen, Ideen, Wünsche“:
www.freiburg.de/pb/,Lde/224617.html

Mit herzlichen Grüßen,

Carola Sonne